Zum Inhalt
041 710 91 70

Wurzelbehandlung

Jeder Zahn ist nur so gut wie seine Wurzel. Mit einer Wurzelbehandlung lassen sich selbst stark zerstörte Zähne erhalten. Wir arbeiten mit innovativen Technologien – komfortabel, sicher und schmerzfrei.

Wurzelbehandlung

Mit einer Wurzelbehandlung retten wir fast jeden Zahn.

Jeder Zahn ist nur so gut wie seine Wurzel. Zahnärztin Leonie Andermatt ist in unserer Zahnarztpraxis in Zug Ihre Ansprechpartnerin für Wurzelbehandlungen. Ob Wurzelkanalbehandlung, Wurzelspitzenresektion oder Revision (Erneuerung einer vorhandenen Wurzelfüllung) – mit einer Wurzelbehandlung können selbst stark zerstörte Zähne meist erhalten werden. Hierfür arbeiten wir mit innovativen Technologien; komfortabel, sicher und in der Regel schmerzfrei. Bei schwierigen Wurzelanatomien nutzen wir für die optimale Darstellung der Wurzelkanäle das dreidimensionale Röntgen (DVT).

Die Zahnwurzel im Kieferkamm ist das Fundament eines Zahns. Sie trägt den Zahn und ernährt ihn. Die Zahnwurzel ist über feine Kanälchen mit dem Kiefer verbunden. Durch die hauchfeinen Kanäle, oft so dünn wie ein Haar, verlaufen Nerven und Blutgefässe. Ist ein Zahn tief zerstört, erkrankt seine Wurzel. Nun ist erste Hilfe angesagt. Die Zahnwurzel muss behandelt werden. Bleibt eine entzündete Zahnwurzel unbehandelt, breitet sich die Entzündung im umliegenden Gewebe aus. Die Folgen: starke Schmerzen, Eiteransammlung, Schwellung, Abszess und Zahnverlust.

Es gibt viele Gründe,
die für eine Wurzelbehandlung sprechen:

  • Schmerzbeseitigung –

    die Schmerzen können nachlassen

  • Zahnerhalt –

    der Zahn kann auf längere Zeit erhalten bleiben

  • Keimentfernung –

    der Entzündungsherd wird aus dem Körper entfernt

  • Zahnerhalt –

    der behandelte Zahn wird natürlich schön aufgebaut

    Eine Wurzelbehandlung kann zunächst etwas zeitaufwendiger sein, doch dafür werden Sie belohnt: 
    mit dem Erhalt des natürlichen Zahns.

    Die erkrankte Zahnwurzel kann verschiedene Ursachen haben.

    Ursache für eine erkrankte Zahnwurzel kann eine tiefe Karies sein. Die Kariesbakterien sind bis in die Zahnwurzel durchgedrungen und haben eine Entzündung verursacht. In manchen Fällen kann sich eine Wurzelentzündung unter einer vorhandenen Füllung oder einer Zahnkrone entwickeln, z. B. wenn der Rand undicht ist oder der Zahn einen Riss bildet. Die Kariesbakterien wandern unter die Füllung oder die Krone und dringen langsam bis zur Wurzel durch. Zudem kann ein Zahnunfall und/oder Sturz die Zahnwurzel schädigen; auch hier begünstigt schnelle Hilfe den Zahnerhalt.

    Behandlung der Zahnwurzel mit dem Mikroskop.

    Bei der Wurzelbehandlung entfernen wir das entzündete Gewebe aus dem Zahn und dem umliegenden Bereich. Grundsätzlich erfolgt die Wurzelbehandlung in unserer Zahnarztpraxis unter einem Spezialmikroskop oder mit der Lupenbrille. So reinigen wir das Zahninnere gründlich und entfernen nach Möglichkeit die Infektion. Mit dem Mikroskop können wir die hauchfeinen Wurzelkanäle exakt lokalisieren und visualisieren. So können auch verborgene Wurzelkanäle sicher aufgefunden werden. Eine wichtige Voraussetzung für den Therapieerfolg. Mit einem Ultraschallgerät reinigen wir das Zahninnere (reziproke Aufbereitung), spülen die Wurzelkanäle mit einer desinfizierenden Lösung und versorgen sie mit einer medikamentösen Einlage. Im Anschluss erfolgt dann an einem separaten Termin die definitive Wurzelfüllung. Eine elektrometrische Längenmessung, also eine präzise Methode zur Längenbestimmung der Zahnwurzel in Echtzeit, ermöglicht dabei absolute Präzision und reduziert die Anzahl der für die Wurzelbehandlung nötigen Röntgenaufnahmen.

    Nach der Wurzelbehandlung wird der Zahn aufgebaut.

    Nach der Wurzelbehandlung wird der Zahn provisorisch verschlossen. Erst wenn sichergestellt ist, dass die Infektion entfernt werden konnte, bauen wir den Zahn in seiner natürlichen Funktion auf. Je nach Umfang der Zerstörung kann dies mit einer Füllung oder mit einer Zahnkrone erfolgen. Beide Verfahren realisieren wir in unserer Zahnarztpraxis. Sie werden also während der gesamten Dauer einer Wurzelbehandlung von uns betreut.

    Die Mikroskop-gestützte Wurzelspitzenresektion als letzte Rettung.

    Ist die Entzündung sehr tief in die Zahnwurzel eingedrungen und stossen selbst unsere Spezialisten mit einer konventionellen Wurzelkanalbehandlung an Grenzen, gibt es noch die Möglichkeit einer chirurgischen Wurzelspitzenresektion. Dabei stellt der Einsatz des Operationsmikroskops einen entscheidenden Faktor für den Erfolg der Therapie dar. Die Wurzelspitze wird minimalinvasiv um wenige Millimeter gekürzt und das umliegende Gewebe gesäubert. Danach wird der ganze Bereich gründlich desinfiziert und mit einer Spezialfüllung versehen. Eine Röntgenaufnahme bestätigt die gründliche Arbeit des Zahnarztes. Etwa 1 - 2 Wochen später ist das Gewebe verheilt.

    Die Wurzelbehandlung ist schmerzfrei.

    Das Schlimme an einer Wurzelbehandlung ist der Name. Wir sagen: 
    Die Wurzelbehandlung ist viel besser als ihr Ruf!
    In unserer Zahnarztpraxis legen wir grossen Wert auf die schmerzfreie Behandlung. Moderne Technologien und Anästhesiemittel ermöglichen es meist, die Wurzelbehandlung ohne Wahrnehmung von Schmerzen und langwierige Nebenwirkungen vorzunehmen.


    Zu unseren modernen Verfahren zählen u. a.:

    Elektrometrische Längenmessung – für eine exakte Diagnostik ohne zusätzliche Röntgenaufnahmen und eine präzise Navigation in Echtzeit im Wurzelkanal


    Maschinelle Aufbereitung – moderner sensorgesteuerter Vortrieb der Wurzelkanalinstrumente für eine effektive, zeitsparende Versorgung


    Einsatz von hygienischen und bruchstabilen Einmalinstrumenten – diese kommen nur bei Ihnen persönlich zum Einsatz

    Ultraschallaktivierte desinfizierende Spüllösungen – moderne Ultraschalltechnologie für eine intensive Reinigung des Wurzelkanals


    Operationsmikroskop – für eine maximale Vergrösserung und Ausleuchtung auch sehr feiner Strukturen des Zahninneren


    Einsatz von Kofferdam – für ein steriles Feld, welches die bakterielle Kontamination des Zahns verhindert Wurzelfüllung mit modernen 3D-Fülltechniken (warmer Guttapercha)

    Unsere Leistungen im
    Bereich allgemeine Zahnmedizin.

    Kariesdiagnostik
    Kariesdiagnostik
    weiter
    Kontrolle
    Kontrolle
    weiter
    Zahnfüllung
    Zahnfüllung
    weiter
    Wurzelbehandlung
    Wurzelbehandlung
    weiter
    Kiefergelenk
    Kiefergelenk
    weiter
    Schlafmedizin
    Schlafmedizin
    weiter
    Angstpatienten
    Angstpatienten
    weiter
    Vollnarkose
    Vollnarkose
    weiter

    Unsere Übersicht